FSCIQNetSQSdruckLehrbetriebmyclimate
Home Firmenportrait Labels Produkte Vorstufe Druck Kontakt Lehrstellen Impressum
Wir sind für Sie da

Vorteilhafte Lösungen in allen Bereichen:
Von der Entstehung bis zur Auslieferung können Sie von uns überdurchschnittliche Leistungen erwarten.
Wir engagieren uns mit einem Service, der den Unterschied ausmacht. Sie werden kompetent beraten und bedient, denn unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt.

Beruf als Berufung und Leidenschaft

So verstehen wir unsere tägliche Arbeit nicht erst seit heute, sondern seit der Gründung unseres Familienunternehmens.
Deshalb steht hinter jedem Auftrag, nebst dem vollen Engagement, auch unsere langjährige Erfahrung und bestens ausgebildetes Fachpersonal, dem in allen Bereichen modernste Arbeitsmittel zur Verfügung stehen.


Unser Leitbild
Als Partner bieten wir Ihnen Lösungen in allen Bereichen.
Die Verwirklichung der Kundenwünsche ist unser oberstes Ziel.


Wir setzen die geforderten Leistungen effizient um und analysieren, kontrollieren und dokumentieren die Ergebnisse anhand unserer
KVP Dokumente.



Die Anforderungen unserer Anspruchsgruppen kennen wir und erfüllen diese mit höchster Qualität.


Im Mittelpunkt steht der Mensch. Hightech als Basis vorzüglicher Arbeit, sowie ein gesundes Umweltbewusstsein im Umgang mit natürlichen Ressourcen prägen unsere Arbeit.
Durch zeitgemässe Einrichtungen sichern wir unsere Konkurrenzfähigkeit.


Weitsichtiges, verantwortungsvolles Handeln bürgt für den Fortbestand unseres Unternehmens.
 

Unser Umweltleitbild

Umweltschutz liegt uns am Herzen. Deshalb achten wir täglich darauf, wo wir Ressourcen einsparen oder Unnötiges vermeiden können. Da uns dies aber nicht reicht, haben wir folgende Zertifizierungen gemacht:

FSC-Zertifizierung
Wir wollen mit unserer FSC-Zertifizierung die ökologische und sozial korrekte Nutzung des Waldes, zusammen mit unseren Kunden, umsetzen.
«Lückenlos nachhaltig – vom Baum zum Papier.» Die Nachverfolgung ist garantiert.

Klimaneutrale Druckerzeugnisse - Ihre Chance zum Einstieg in den freiwilligen Klimaschutz
Das Prinzip ist einfach: Der CO2-Fussabdruck ist Sinnbild für die Gesamtmenge an CO2, die ein bestimmtes Produkt bei seiner Entstehung verursacht. Dabei wird der Druckprozess eines Produkts in seiner Gesamtheit betrachtet und die wichtigsten Faktoren wie Farben, Lacke, Papier, Maschineneinsatz und Transporte bei der Berechnung des CO2-Ausstosses einbezogen.
Die entstandenen CO2-Emissionen können durch Investitionen in zertifizierte Klimaschutzprojekte kompensiert werden, der Druck als solcher bleibt so in der Summe neutral.

Eine kurze Firmengeschichte
Vor über 100 Jahren war unser Haus – die ehemalige Druckerei Tenger AG –
ein Lithografiebetrieb, dem der Verlag und die Druckerei des «Echo vom Homberg» angegliedert waren.

1973








kaufte Urs Zuber diese alteingesessene Druckerei, die ab diesem Zeitpunkt als Urs Zuber AG firmierte. Als erste Modernisierung wurde der Offsetdruck eingeführt. Auf einer Einfarbenmaschine im Format
54 x 74 cm wurden die ersten Kundenaufträge im Offsetdruck-verfahren produziert.
Weitere Offset-Druckmaschinen konnten in kurzen Abständen in Betrieb genommen werden.
Eine markante Veränderung brachte auch die Einführung des Fotosatzes.

1977



Mit dem ersten Erweiterungsbau fiel die Entscheidung, den
Offsetdruck bis zum Format 72 x 104 cm auszubauen.
Die grossformatige Zweifarbenmaschine gab uns die Möglichkeit, noch besser und schneller auf die Kundenwünsche einzugehen.

1987


Der zweite Ausbau bot uns Platz für die erste Vierfarbenmaschine
im Format 72 x 104 cm. Mit dieser steigerten wir die Produktivität und die Druckqualität um ein Vielfaches.

1994


Bei der dritten Erweiterung brachten wir auch den Maschinenpark auf den neusten Stand: Eine Zweifarben- und eine Fünffarbenmaschine im Format 72 x 104 cm, beide mit Lackwerk.

1998

Als eine der ersten Druckereien der Schweiz führten wir die digitale Druckplattenherstellung (Computer-to-Plate, CtP) ein.

2001

Die Zweifarbenmaschine wurde ersetzt durch eine Fünffarbenmaschine mit Lackwerk.
2006

Die High-Tech Maschine von KBA, mit einer Druckleistung von 18'000 Bogen in der Stunde, ersetzte eine Fünffarbenmaschine.
2008




Das revolutionäre CtP-System wurde durch eine noch fortschrittlichere Technologie erneuert. Durch die Verwendung von Thermofuse-Platten entfällt die ganze Chemie, die vorher verwendet werden musste. Dadurch haben wir jetzt bessere Qualität und weniger Umwelt-belastung in einem.

2009

Erweiterung der Ausrüsterei mit einer MBO Falzmaschine.

2012


Ausbau der Weiterverarbeitung mit einer Duplo DSC-10, für die Herstellung von gehefteten Broschüren bis A4 Hochformat und das Zusammentragen von Einzelblättern.

2013

Einstieg im Digitaldruck mit einer CANON ImagePress C6010S.
Papier von 60-320g/m2 und A4 Broschüren bis 80 Seiten.

2013

Mit einer Touchline CP375 Online Version ergänzen wir die Endverarbeitung unserer Digitaldruckmaschine.
2016


Durch die Anschaffung eines HP Latex 360 Druckers können wir unsere Produkt-Palette beachtlich ausbauen und unseren Kunden entsprechenden Mehrwert bieten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Geschäfte wickeln wir gemäss den allgemeinen Geschäftsbedingungen der viscom ab.

AGB als PDF